.Unterschrift auf Tablet - Biometrische Unterschrift - secrypt GmbH
+49 30 756 59 78-0

Unterschrift auf Tablet - Biometrische Unterschrift - secrypt GmbH

  • Gewohnte Unterschrift: mit Stift auf Tablet statt auf Papier
  • Schluss mit Ausdrucken, Unterschreiben und Einscannen
  • In der Patientenaufnahme, bei Kundenverträgen, in organisationsinternen Prozessen

So funktioniert es

Mittels Stift und Tablet sowie der digiSeal®Signatursoftware werden personenindividuelle Unterschriftsmerkmale („Biometrische Daten“: z.B. Schreibdruck, Schreibgeschwindigkeit, Schreibbeschleunigung) erfasst und unter Berücksichtigung des Datenschutzes in das digitale PDF-Dokument eingebettet.

Für die Umsetzung komplexer Unterschriftsprozesse in einem Unternehmen mit hohen Compliance-Anforderungen kann die Tablet-Unterschrift auch mit einer qualifizierten elektronischen Signatur mittels Signaturkarte kombiniert werden („Kombi-Signatur“).

Digitale Unterschrift auf Tablet mit Produkten der secrypt GmbH

Ablauf am Beispiel Patientenaufnahme

Unterschrift auf Tablet mit Lösungen der secrypt GmbH
  • Individuelles Gespräch zwischen Patient und Arzt bzw. Mitarbeiter inklusive Ausfüllen des elektronischen Dokuments, z.B. Behandlungsvertrag.

  • Patient bestätigt, alle Erläuterungen verstanden zu haben.

  • Patient unterschreibt auf Unterschrift-Tablet und seine biometrische Signatur (u.a. Schreibdruck, Schreibgeschwindigkeit, Schreibbeschleunigung) wird verschlüsselt in das Dokument eingebettet.

  • Arzt bzw. Mitarbeiter signiert unmittelbar anschließend mit Signaturkarte (qualifizierte Signatur), z.B. Heilberufsausweis (HBA), und bestätigt, dass Patient in seiner Anwesenheit unterschrieben hat. Das Dokument wird digital ‘versiegelt‘.

  • Ablage des elektronisch signierten Dokuments im digitalen Archiv, wo es z.B. im PDF/A-Format organisationsweit schnell verfügbar ist.

  • »Die Patientinnen und Patienten nehmen die digitale Lösung begeistert an und der Großteil verzichtet auch
    auf den Ausdruck auf Papier. Die Papiereinsparungen
    sind enorm, die Umwelt freut sich!«

    Annette Hentze,
    Referatsleiterin Patientenverwaltung Vivantes

Vorteile

  • Effiziente Erzeugung von Unterschriften auf digitalen Dokumenten
  • Erfüllen von Compliance-Richtlinien und normativen Vorgaben
  • Einfache und komfortable Handhabung
  • Einheitliche Integration in dokumentenführende Systeme (z.B. DMS, Archiv)
  • Optional: Unterschrift mit Tablet und Signaturkarte in einer Anwendung (“Kombi-Signatur”)

Einsatzszenarien

  • Patientenbehandlungsverträge in einer Arztpraxis
  • Betriebs- bzw. Arbeitsanweisungen in einem Unternehmen
  • Kaufverträge am Point of Sale (POS) einer Bank
  • Versicherungsverträge im Außendienst

Kostenloses Whitepaper

eIDAS: Europa wächst digital zusammen

Whitepaper anfordern

Haben Sie Fragen zur biometrischen Unterschrift auf Tablet oder Signaturpad?

Wir beraten Sie gern!