Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Bitte rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Tel.: +49 30 756 59 78 0

zum Kontaktformular

sales(at)secrypt.de

 
Sicherheit durch
sichere Systeme...
... damit Sie in der digitalen Welt sicher sind.
 

Public Key Infrastruktur (PKI)

Die Grundlage für die elektronische Signatur: Sicherheitssystem zum Ausstellen, Verteilen
und Prüfen digitaler Zertifikate

Die Public Key Infrastruktur im Überblick

Die Public Key Infrastruktur im Überblick

Unter Public Key Infrastruktur (PKI) versteht man eine technische Einrichtung zum Erstellen und Verteilen digitaler Zertifikate. Zudem stellt sie aktuelle Informationen zum Zertifikatsstatus zur Verfügung, sodass Zertifikate bei Bedarf (etwa beim Verlust der Signaturkarte) gesperrt werden können.

PKIs werden von (akkreditierten) Zertifizierungsdiensteanbietern bzw. Trustcentern betrieben. Deren Aufsicht obliegt in Deutschland der Bundesnetzagentur.

Das gesamte System der PKI dient dem Nachweis der Echtheit (Authentizität) des Eigentümers eines digitalen Zertifikats. Es ist Grundlage für die Erstellung einer qualifizierten elektronischen Signatur als Äquivalent zur herkömmlichen Unterschrift.

 

Um die qualifizierte elektronische Signatur nutzen zu können, muss der zukünftige Zertifikatsinhaber eine Signaturkarte – Einzelsignaturkarte oder Multisignaturkarte, je nach Anwendungsbedarf – beantragen.

Dies kann er entweder

  • direkt bei einem angezeigten Zertifizierungsdienste-Anbieter bzw. Trustcenter (z.B. D-Trust, TC TrustCenter, Deutsche Post Com),
  • über eine Registrierungsstelle, die für den Zertifizierungsdienste-Anbieter arbeitet — wie zum Beispiel der Web RA Officer von secrypt, der von D-Trust zertifiziert ist oder
  • per PostIdent-Verfahren beim angezeigten Zertifizierungsdienste-Anbieter.

Der Antragsteller erhält die Karte mit dem Signaturschlüsselpaar und dem qualifizierten Zertifikat (Nutzerzertifikat) nach Prüfung seiner Identität. Mittels Kartenleser und Signatursoftware kann er nun die elektronische Signatur zum zuverlässigen Schutz seiner Dokumente nutzen.