15. April 2014

OpenSSL Heartbleed Bug – secrypt-Produkte nicht betroffen

Der OpenSSL Heartbleed Bug ist eine kritische Sicherheitslücke im Verschlüsselungsprotokoll OpenSSL, die große Teile des Internets betrifft. Der Bug macht den SSL-verschlüsselten Datenaustausch der betroffenen Webserver verwundbar, wie beim Online-Banking, auf Social Media Plattformen, bei Kommunikationsdiensten etc. Angreifer können so Daten von betroffenen Systemen unberechtigt kopieren, wie z.B. Passwörter und andere Informationen.

Die Produkte der secrypt GmbH sind nicht betroffen, da wir eine sichere OpenSSL-Version verwenden.

www.openssl.org