Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Bitte rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Tel.: +49 30 756 59 78 0

zum Kontaktformular

sales(at)secrypt.de

 
IT-Security made in Germany
secrypt-Produkte verfügen über das Qualitätssiegel ‚IT Security made in Germany‘
 
EU-Verordnung eIDAS-VO
secrypt-Produkte entsprechen den Regelungen der EU-Verordnung eIDAS-VO
 
Mit Handy unterschreiben...
Von Online-Video-Ident bis Unterschrift in wenigen Minuten
 

Handy-Signatur: Unterschrift mittels Smartphone

Einfache und komfortable Fernsignatur gemäß neuer EU-Verordnung eIDAS

Mit der Handy-Signatur lassen sich Dokumente in wenigen Minuten, komfortabel digital und rechtskonform unterschreiben. Besonders schnell geht die digitale Unterzeichnung mit Online-Identifizierung. Hierbei erspart sich der Anwender den etwas langwierigeren schriftlichen Antragsprozess des Signaturzertifikates.

Funktionsweise der Handy-Signatur mit Video-Ident

Alles, was der Anwender für die Video-Identifizierung benötigt, sind PC, Laptop, oder Tablet mit guter Internetverbindung, Webcam und Mikrofon sowie ein Mobiltelefon. Der Ablauf bei der Vertragsunterzeichnung gestaltet sich wie folgt:

  1. Der Vertrag wird im Signaturportal angezeigt. Ist alles korrekt, bestätigt der Anwender den Vertrag.
  2. Anschließend erhält er eine Signatur-PIN per SMS auf sein Handy.
  3. Nun erfolgt die Video-Identitätsprüfung des Anwenders anhand seines Ausweisdokuments.
  4. Per TAN-SMS wird der Anwender aufgefordert, seine Ident-Daten zu bestätigen.
  5. Zusätzlich bestätigt der Anwender, dass seine Ident-Daten an das Signaturportal weitergeleitet werden dürfen.
  6. Daraufhin wird das persönliche Signaturzertifikat erstellt und der Vertrag wird zur Unterzeichnung angezeigt.
  7. Nun gibt der Anwender seine Signatur-PIN ein und der Vertrag wird mit seiner qualifizierten elektronischen Signatur versehen, die seine handschriftliche Unterschrift rechtsgültig ersetzt.
  8. Ein signiertes Exemplar des Vertrages ist für den Anwender. Eines wird direkt an den Vertragspartner übermittelt.
 

Vorteile

  • effiziente Erzeugung von Unterschriften auf digitalen Dokumenten
  • ohne Signaturkarte und Kartenlesegerät
  • Erfüllen von Compliance-Richtlinien und normativen Vorgaben
  • einfache und komfortable Handhabung
  • einheitliche Integration in dokumentenführende Systeme (z.B. DMS, Archiv)

Anwendungsszenarien

  • Verträge "auf dem Sofa" unterschreiben
  • Dokumentenfreigabe- / Freizeichnungsprozesse
  • Geschäftskorrespondenz, Rechnungen
  • Arztbriefe, Befunde, Patientenakten
  • Klageschriften, Mahnanträge, Bescheide
  • eVergabe und Online-Ausschreibungen