Kontakt

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Bitte rufen Sie uns an oder nutzen Sie das Kontaktformular:

Tel.: +49 30 756 59 78 0

zum Kontaktformular

mail(at)secrypt.de

 
Unsere aktuellen White Paper ...
... mit aktuellem Überblick & Hintergrundwissen
 

White Paper
eIDAS: Europa wächst digital zusammen

Dokumente elektronisch signieren und schützen

Tag für Tag entstehen im Arbeitsalltag zahlreiche Dokumente, die einer Unterschrift bedürfen. Mit dem Einsatz moderner und etablierter Signaturverfahren sowie Zeitstempel lassen sich Abläufe im Arbeitsalltag durchgängig digital und ohne Medienbruch gestalten.

In unserem neuen White Paper erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die gesetzlichen sowie technischen Rahmenbedingungen der elektronischen Signatur. Es stellt alle Aspekte dar, die für ein individuelles Signaturprojekt zu beachten sind und gibt anhand diverser Projekte und Einsatzszenarien Einblick in die Praxis. Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf die technische Einbindung von elektronischen Signaturen und Zeitstempeln in vorhandene IT-Systeme und Workflows gelegt.

Bestellen

Gern stellen wir Ihnen unser aktuelles White Paper zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfache eine E-Mail mit Betreff „eIDAS – Dokumente elektronisch signieren“ an: mail(at)secrypt.de.

 

White Paper
Elektronische Signaturen im Gesundheitswesen

Anfordern und informieren

Gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen promedtheus AG haben wir unser White Paper „Elektronische Signaturen im Gesundheitswesen“ auf den neuesten Stand gebracht: Digitale Akten und elektronische Prozesse werden im Gesundheitswesen immer wichtiger. Insbesondere mit Blick auf die Kosten, die Verfügbarkeit von Informationen und das E-Health-Gesetz ist eine Digitalisierung unumgänglich. Gleichzeitig spielt der Schutz sensibler patientenbezogener Daten eine große Rolle.

Die intelligente Verbindung elektronischer Signatur und Zeitstempeltechnologie mit modernen Primär- und Subsystemen sowie Dokumentenmanagement- und Archivlösungen ermöglicht effiziente digitale Prozesse und gewährleistet die rechtssichere bzw. rechtskonforme elektronische Archivierung klinischer Dokumente.

In unserem neuen White Paper erfahren Sie:

  • welche Signaturverfahren jetzt und in Zukunft zum Einsatz kommen,
  • welche Neuerungen die eIDAS-Verordnung und das E-Health-Gesetz mit sich bringen,
  • wie der aktuelle Stand der IHE-Initiative ist und
  • wie eine Signaturintegration in die vorhandene IT-Infrastruktur gewährleistet werden kann.

Bestellen

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Betreff „White Paper eSignaturen im Gesundheitswesen“ an mail(at)secrypt.de.

 

WhitePaper
Ersetzendes Scannen mit eSignatur

Rechtskonformes Scannen und Signieren

Unser White Paper „Ersetzendes Scannen mit eSignatur“ liefert einen strukturierten Überblick über den Scanprozess und die Lösungsvarianten für den Einsatz der elektronischen Signatur. Dabei geht es ausführlich auf die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veröffentlichte Technische Richtlinie 'Ersetzendes Scannen' (BSI TR 03138 - Ersetzendes Scannen) ein.

Zielgruppen

Das vorliegende White Paper richtet sich an

  • Unternehmen, Institutionen, Organisationen und Verwaltungen mit Scanbedarf (wie etwa im Gesundheits-/Sozial- oder Krankenversicherungsbereich),
  • Scan- und Poststellendienstleister
  • sowie Hersteller von Capturing-Softwarelösungen.

Bestellen

Bei Interesse können Sie das White Paper einfach per E-Mail an mail(at)secrypt.de bei uns anfordern. Bitte notieren Sie dazu im Betreff „White Paper Ersetzendes Scannen mit eSignatur“.